Dankenswerterweise haben uns in den vergangenen Monaten bereits einige Bürgerinnen und Bürger Wohnungen zur Unterbringung von geflüchteten Menschen vermietet.

Auch weiterhin sind wir auf der Suche nach geeignetem Wohnraum.

Sollten Sie eine Wohnung oder ein Gebäude haben, dass Sie direkt an die Gemeinde

oder an eine Flüchtlingsfamilie vermieten würden, freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Schorer (Tel.: 07555 9200-12,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

> Jedes Angebot ist uns willkommen!

> Eine angemessene Miete ist selbstverständlich!

Danke für Ihre Mithilfe!