Im vergangenen Jahr haben uns viele ungarische Freunde in Deggenhausertal besucht und wir konnten das 25-jährige Partnerschaftsjubiläum feiern. Bereits bei dieser Begegnung wurde von einem Gegenbesuch gesprochen. Nun hat uns die offizielle Einladung aus Ungarn erreicht. Frau Bürgermeisterin Judit Stalter hat uns in der Zeit von

Donnerstag, 07.06.2018 bis Montag, 11.06.2018

nach Tschasartet eingeladen.

Sie würde sich sehr freuen, wenn viele Bürgerinnen und Bürger der Einladung folgen würden. Sehr gerne nehmen wir diese Einladung an und möchten mit einer Delegation unsere Partnergemeinde besuchen und bei genügend Interesse auch einen Bus chartern.

Sofern Sie Interesse haben, an der Partnerschaftsfeier im oben genannten Zeitraum teilzunehmen, melden Sie sich bitte bis 11.03.2018 telefonisch unter 07555/92000 (Rathaus) oder unter 07555/929040 (Partnerschaftsbeauftragte Sigrid Krause).

Bilder MB 2

 

Bitte beachten Sie, dass die Wasser- und Abwassergebühren der Endabrechnung 2017 und der 1. Abschlag für das Jahr 2018 zur Zahlung fällig werden.

Wasser- und Abwasserendabrechnung  fällig am 5. März 2018
1. Abschlag 2018     fällig am 31. März 2018 
Soweit uns keine Einzugsermächtigung vorliegt bitten wir um pünktliche Zahlung. Sie vermeiden dadurch unnötige Mahngebühren und Säumniszuschläge.
Möchten auch Sie am Lastschriftverfahren teilnehmen?
Gerne können Sie hier das Formular zur Teilnahme am SEPA-Lastschriftverfahren herunterladen.
Für Fragen steht Ihnen die Gemeindekasse Deggenhausertal, Frau Port (Tel. 9200-21) oder Frau Lipsz (Tel. 9200-22) gerne zur Verfügung.
Ihre Gemeindekasse Deggenhausertal

 

 

FerienbetreuungFERIENBETREUUNG IN DEN OSTERFERIEN
für Kinder im Alter 6 bis 10 Jahren

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Deggenhausertal in Kooperation mit dem Familientreff eine Ferienbetreuung in den Osterferien an:

 

Montag, 26. März bis Freitag, 06. April 2018
(außer an den Feiertagen)

 

07.30 Uhr bis 13.30 Uhr

 

Mit diesem Anmeldeformular können Eltern jetzt ihre Kinder wochenweise mit dem Wissen anmelden, dass diese von 7.30 bis 13.30 Uhr gut betreut werden. Im Freispiel wird die Ankommzeit bis 8.00 Uhr nach Lust und Laune genutzt. Die Betreuungsfachkräfte halten für die Kinder ein buntes Programm aus Basteln, Ausflügen, Toben im Freien und ganz viel Spielen bereit.

 

Die Ferienbetreuung ist für alle Kinder der Gemeinde gedacht. Hier haben Sie, liebe Eltern, die Möglichkeit einer Entlastung und ihre Kinder den Spaß mit anderen Kindern Ferien aktiv zu erleben. 

 

Hinweis: Die Anmeldung für die Ferienbetreuung in den Sommerferien (20.08. bis 07.09.2018) wird zu einem späteren Zeitpunkt im Gemeindeblatt erscheinen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

 

________________________

Ferienbetreuungszeit:              Mo bis Fr, 07.30 bis 13.30 Uhr

Ort:                                           Nebengebäude der Grundschule

Kosten:                                     8,- EUR / pro Tag

Ansprechpartner bei Fragen:   
Treffleitung Gabriela Strack 0159/04204255 und Anita Russ 07555/929133

 ________________________

 

 

Zum Seitenanfang