Ansprechpartner:
Herr Torsten Schneider (Vorsitzender des gemeinsamen Gutachterausschusses), Tel.: 07544/500-260, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Irene Sperling (Geschäftsstelle des Gutachterausschusses), Tel.: 07544/500-261, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Richtwertkarte

Hier finden Sie die Bodenrichtwertkarte für die Gemeinde Deggenhausertal.


Bekanntmachung der Bodenrichtwerte zum 31.12.2014

 

 Deggenhausertal - MI - Gemischt genutzte Grundstücke

   
           

Zone

Name

GFZ

Fläche

in m²

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 10

Wittenhofen

0,30

900

MI

125,00

D 11

Untersiggingen

0,35

650

MI

120,00

D 12

Deggenhausen

0,20

700

MI

120,00

D 13

Fuchstobel

0,30

650

MI

75,00

D 14

Rubacker

0,30

1750

MI

110,00

D 15

Grünwangen

0,30

1150

MI

120,00

           

Deggenhausertal - WA - Wohngebiete

     
           

Zone

Name

GFZ

Fläche

in m²

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 20

Wittenhofen

0,25

600

WA

170,00

D 21

Untersiggingen

0,30

750

WA

160,00

D 22

Deggenhausen

0,35

700

WA

150,00

D 23

Urnau

0,30

650

WA

160,00

D 24

Limpach

0,25

800

WA

130,00

D 25

Grünwangen

0,35

650

WA

160,00

         

 

           

Deggenhausertal - GE - Gewerbegebiete

   
           

Zone

Name

GFZ

Fläche

in m²

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 30

Mennwangen

0,35

2350

GE

45,00

D 31

Untersiggingen

0,50

2050

GE

45,00

D 32

Deggenhausen

0,30

2900

GE

45,00

 

 

 

 

 

 

           

Deggenhausertal - MD - Dorfgebiete

     
           

Zone

Name

GFZ

Fläche

in m²

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 40

Wittenhofen

0,20

850

MD

125,00

D 41

Lellwangen

0,30

650

MD

105,00

D 42

Obersiggingen

0,25

700

MD

120,00

D 43

Urnau

0,25

800

MD

115,00

D 44

Limpach

0,35

1000

MD

105,00

D 45

Mennwangen

0,30

1000

MD

70,00

D 46

Azenweiler / Wahlweiler / Wattenberg   Oberhomberg / Unterhomberg

0,25

900

MD

80,00

D 47

Burg

0,30

900

MD

60,00

D 48

Roggenbeuren / Harresheim

0,30

800

MD

105,00

D 49

Wendlingen

0,25

1800

MD

120,00

           
           

Deggenhausertal - SO - Sondergebiete

     
           

Zone

Name

 

 

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 50

Sportgelände Wittenhofen

 

 

SO

20,00

D 51

Sportplatz Obersiggingen

 

 

SO

10,00

           
           

Deggenhausertal - Landwirtschaftliche Flächen

 
           

Zone

Name

GFZ

 

Nutzungsart

Mittelwert in Euro

D 60

Ackerland

 

 

 

2,30

D 61

Grünland

 

 

 

1,35

 

 

 

 

Nutzungsarten:

MK   :             Kerngebiet
MI    :             Gemischt genutzte Grundstücke (ohne Geschäftslagen)
WA   :             Wohngebiete
GE    :             Gewerbegebiete
MD   :             Dorfgebiete
SO    :             Sondergebiete

Die nebenstehenden Zahlenwerte in der Spalte „GFZ“ (Geschossflächenzahl)  geben das Maß der baulichen Nutzung und in der Spalte „ Fläche" die durchschnittliche Größe des sog. Richtwertgrundstücks in der jeweils ausgewiesenen Zone an.

Der Richtwert ist ein aus Kaufpreisen ermittelter Bodenwert für unbebaute und bebaute Grundstücke (durchschnittlicher Lagewert ohne bindende Wirkung).

Die Bodenrichtwerte wurden aus Kaufpreisen unbebauter Grundstücke abgeleitet und beziehen sich auf unbebaute Grundstücke mit gebietstypischen Eigenschaften. In bebauten Gebieten wurde unterstellt, das einzelne Grundstück wäre unbebaut. Bei landwirtschaftlichen Grundstücken beziehen sich die Kaufpreise auf den reinen Bodenwert ohne Bestand, also beispielsweise ohne Bäume oder Reben.

Abweichungen des einzelnen Grundstücks in den wertbestimmenden Eigenschaften wie Lage und Entwicklungszustand, Art und Maß der baulichen Nutzung, Bebauung, Bodenbeschaffen-heit, Grundstücksgröße und –zuschnitt sowie Erschließungszustand bewirken Abweichungen seines Verkehrswertes vom Richtwert.

Die ermittelten Bodenrichtwerte werden gemäß § 196 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 8 Abs. 2, Nr. 6 Gutachterausschussverordnung (GAVO) öffentlich bekannt gemacht. Außerdem kann jedermann von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses, Schlossweg 10, 88677 Markdorf, Tel.: 07544/500-261, 07544/500-260 und 07544/500-265, Auskunft über die Bodenrichtwerte erlangen.

Markdorf, den 30. Juni 2015
Vorsitzender des Gutachterausschusses
gez. Schneider